Schrägdach AS 2.1

Das wirtschaftliche Montagesystem für Schrägdächer von ALUMERO ist schnell und einfach zu montieren. AS 2.1 punktet mit statisch optimierten Profilen und vormontierten Komponenten. ALUMERO unterstützt Sie bei der Auslegung der Montagesysteme mit dem ALUMERO.PRO.TOOL. Die Software erstellt Projektbericht, Stückliste und eine prüffähige Statik für Ihre Projekte.

01

Statik

Statisch perfekt optimierte Profile

02

Praktisch

Alle Klemmen können von oben montiert werden

03

Schnell

Vormontierte Komponenten für schnelle Montage

Ziegeldach

  • diverse Dachhaken für Ziegel-, Schiefer- und Biberschwanzdächer

  • verstellbare Aluminium-Dachhaken mit vormontierten Komponenten

  • Trägerprofilmontage einlagig und im Kreuzverbund möglich

  • Modulausrichtung horizontal und vertikal

  • leicht und belastungsfähig

  • stärkere Variante durch härtere Aluminiumlegierung

  • Dachneigungen von 10 bis 60° möglich

Stockschrauben und Solarbefestiger

  • einfache Trägerprofilmontage durch vormontierten Schnellmontageadapter

  • inklusive vormontiertem EPDM-Gummi

  • Trägerprofilmontage einlagig und im Kreuzverbund möglich

  • Modulausrichtung horizontal und vertikal

  • Dachneigungen von 10 bis 60° möglich

Sandwichdach

  • direkte Kraftableitung der Lasten in die Pfetten durch Bohrschrauben mit Stützgewinden

  • unterschiedliche Trägerprofil-Dimensionen ermöglichen größere Pfettenabstände

  • zusätzliche Abdichtung zwischen Dacheindeckung und Trapezblechbrücke Plus mittels vormontiertem EPDM-Gummi

  • horizontale Modulanordnung und Klemmung auf der langen Modulseite

  • Dachneigungen von 5 bis 35° möglich

Blechfalzdach

  • Blechfalzklemmen für diverse Falztypen

  • einfache Trägerprofilmontage durch vormontierten Schnellmontageadapter

  • durchdringungsfreie Befestigung mittels Fixierschraube

  • getestete und statisch geprüfte Blechfalzklemmen

  • Modulausrichtung vertikal und horizontal 

  • Dachneigungen von 7 bis 60°

Trapezblechbrücke

  • einfache Montage auf Alu- und Stahltrapezblech-Eindeckungen

  • spanlose Befestigung durch spezielle Bohrschrauben

  • vormontierter EPDM-Gummi zur zusätzlichen Abdichtung zwischen Dacheindeckung und Trapezblechbrücke

  • Modulausrichtung vertikal und horizontal 

  • Dachneigung von 5 bis 35°

Kurzschiene

  • einfache Montage auf Alu- und Stahltrapezblech-Eindeckungen

  • spanlos Befestigung durch spezielle Bohrschrauben

  • vormontierter EPDM-Gummi zur zusätzlichen Abdichtung zwischen Dacheindeckung und Kurzschiene

  • Modulausrichtung horizontal

  • Klemmung auf der langen Modulseite

  • Dachneigung von 5 bis 25°

Trapezblechbrücke Plus (Leichtaufständerung)

  • spanlose Befestigung durch spezielle Bohrschrauben

  • durch zusätzliche Adapter werden die Module 5 oder 7° aufgeständert 

  • vormontierter EPDM-Gummi zur zusätzlichen Abdichtung zwischen Dacheindeckung und Trapezblechbrücke

  • Modulausrichtung horizontal und vertikal

  • Dachneigung inclusive zusätzlicher Modulneigung maximal 20°

Trapezblechbrücke Plus (Leichtaufständerung) für gewölbte Dächer

  • durch zusätzliche Adapter kann die Wölbung von Tonnendächern ausgeglichen werden

  • Module können auf Dachradien > 3,5 m dachparallel montiert werden

  • spanlose Befestigung durch spezielle Bohrschrauben 

  • vormontierter EPDM-Gummi zur zusätzlichen Abdichtung zwischen Dacheindeckung und Trapezblechbrücke

  • Modulausrichtung horizontal und vertikal

Schrägdachsysteme
Schrägdachsysteme
Schrägdachsysteme

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.

Mehr erfahren